Initiative i7093: BGV erst Ende November
Letzter Entwurf vom 22.07.2021 um 17:38 Uhr · Quelltext

Für eine spätere BGV im November in Wien

Begründung:

Der Bundesvorstand möchte gerne von euch wissen, an welcher BGV ihr eher teilnehmen werdet. Es gibt 2 Termine, die jeweils Vor- & Nachteile haben.

Als früher Termin wäre 25. September angedacht. Die BGV würde dann in Graz stattfinden, wo ja am 26. gewählt wird und wo die Piratenpartei Stmk auch antritt. Es gäbe also die Möglichkeit auf ein langes Wochenende und ggf. zur Übernachtung in der Bay36. Auch hätte ein früher Termin den Vorteil, dass wir so (hoffentlich) früher wieder vollbesetzte Organe bekommen. Nachteile sind die geringe Vorbereitungszeit, auch um Kandidat:innen zu suchen, und dass abgesehen von den Grazern relativ viele Pirat:innen dorthin kommen müssten.

Als späterer Termin wäre der 20. November angedacht. Diese BGV würde eher in Wien stattfinden. Es gibt auch hier Übernachtungsmöglichkeiten bei der Gibs. Vorteil wäre, dass weniger Leute anreisen müssten und dass wir mehr Zeit haben, nach Kandidat:innen zu suchen. Nachteil ist, dass wir bis dahin weiter unterbesetzt sind, außerdem kann niemand wissen, ob es bis dahin nicht schon wieder Lockdowns geben wird.

In den letzten beiden Wochen hat sich kein Termin als eindeutig beliebter heraus gestellt, daher machen wir dieses Meinungsbild. Bitte sagt uns, wo ihr eher teilnehmen würdet.

Pro-Argumente
Keine Argumente
Kontra-Argumente
Keine Argumente